Fashion 2014

Fashionistas aufgepasst! Wir sind zwar erst Januar, aber der Frühling ist sogar schon ein bisschen zu spüren, findet ihr nicht? Auf der Fashionweek 2014, konnte man schon viele Impressionen des Frühling & Sommers sehen. weiter lesen

shoppingweek

Modebewusste Ladys und Gentlemen aufgepasst! Die Shopping-Week vom Modemagazin Glamour geht schon in die 14. Runde! Sie findet vom 5. bis 12. Oktober 2013 in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich statt.  weiter lesen

into_the_fashion

Auf der Website FashionUnited.ch bin ich auf einen interessanten Artikel gestossen, welcher die Hamburger Modedozentin Diana Marian Murek zu Ihrem Fashion Blog befragt.

Heute lehrt Diana Marian Murek am Instituto Maragoni in Mailand. 2009 rief im Jahre sie den Blog „Into the Fashion“ ins Leben, um ihren Schülern zu beweisen, wie wichtig es ist, die Modegeschichte zu  kennen, um die zeitgenössische Mode verstehen zu können.

Der Blog „Into the Fashion“ analysiert aktuelle Modeströmungen und vergleicht sie mit früheren Kollektionen und Trends. Eindrücklich lehrt uns Diana Marian Murek, dass die Mode wiederkehrend ist: Designer holen sich Inspiration oft aus der Vergangenheit.

Auf die Vergleiche kommt die italienische Lehrerin beim Vorbereiten auf Ihre Vorlesungen. Diese findet sie normalerweise in Geschichtsbüchern oder alten Modemagazinen, so Diana Marian Murek zu FashionUnited.

Da sie öfters Recherchen in diesem Bereich anstellt, finden die Vergleiche oft sie und nicht sie die Vergleiche. Beispielsweise stellt sie oft Übereinstimmungen fest, wenn sie Kollektionen auf dem Laufsteg sieht. Wenn sie sich nicht ganz sicher ist, forscht sie eben nach. Aber vieles weiss sie auch schon, schliesslich unterrichtet sie ja auch das Fach Mode bereits seit ein paar Jahren. 😉

Für alle Modebegeisterten unter Euch ist der Blog bestimmt ein Besuch wert. Ich bin beeindruckt und auch verblüfft, wie ähnlich gewisse Teile sind.

Was sagt Ihr zu dem Blog?

 

Quelle

Bilder: Screenshots des Blogs

 

Morgen ist es endlich soweit und die Accessoires Kollektion von Anna Dello Russo für H&M ist in den Läden in Bern, Genf, Lugano und Zürich erhätlich. In welchen Filialen genau, könnt ihr auf der H&M Seite nachschauen. Wir empfehlen frühes Aufstehen, damit ihr die bessten Teile ergattern könnt. Die Accessoires funkeln hauptsächlich in gold und türkis und wiederspiegeln die Extravaganz von Anna Dello Russo. Die Kollektion umfasst Schmuck, Sonnenbrillen, Schuhe, Taschen und einen Trolley-Koffer.

Anna Dello Russo war zuerst 12 Jahre für die italienische VOGUE tätig, bevor sie als Chefredakteurin zur L’Uomo VOGUE wechselte. Aktuell ist sie Fashion Director und kreative Beraterin bei der japanischen VOGUE.

Bildquelle

Für alle fleissigen Bloggerinnen und Blogger gibt es seit kurzem auch ein Forum, in dem Interessierte sich zu allem was Blogger so bewegt austauschen können. Sei dies um Tipps für das eigene Bloglayout einzuholen oder den nächsten Bloggerevent nicht zu verpassen, hier findet ihr alles was die Schweizer Bloggergemeinde interessiert.

Hier gehts zum Forum: swissblogerforum.net

Am 21. April 2012 präsentiert Mercedes-Benz zum dritten mal die Energy Fashion Night im Hallenstadion Zürich. Die Energy Fashion Night ist eine Kombination aus Mode, Lifestyle und Musik. Auch dieses Jahr sorgt das Lineup um Melanie Fiona, Tove Styrke, Mia und Bastian Baker für gute Musik und gute Stimmung. Doch diese Acts sind nicht nur erfolgreiche Künstler, sondern auch durch ihr besonderes Flair für Mode und Lifestyle in der Fashionwelt zuhause.

Tickets für diesen aussergewöhnlichen Fashion Event könnt ihr hier gewinnen.

 

Bildquelle

Julia Flückliger wurde dieses Jahr nur knapp nicht Miss Schweiz. Alina Buchschacher ergatterte das begehrte Krönchen. Doch die schöne Julia geht nicht leer aus, sie wurde ebenfalls von der Miss Organisation unter Vertrag genommen. Durch den Vertrag erfhofft sie sich Erfahrungen zu sammeln und neue Chancen zu entdecken. Ich freue mich mehr von Julia zu sehen, ihr euch auch?

 

Bildquelle